Suche

Heidi Eder

Heidi Eder,
Ergotherapeutin

Mein Tätigkeitsbereich

Meine Schwerpunkte sind die Neurologie, Pädiatrie und Geriatrie. Mein Fachwissen in der Neurologie habe ich in meiner vierjährigen Tätigkeit im Neuromed Campus Linz, vormals Wagner Jauregg Nervenklinik, gesammelt. Dort war ich zum Beispiel auf der Intensivstation und der Stroke Unit tätig. Ein Bobarth Kurs und weitere Fortbildungen in diesem Gebiet ergänzen meine praktische Arbeit. Auch Fortbildungen zum Beispiel in der Pädiatrie bringen mir immer neue Erkenntnisse und Methoden, die ich in der Praxis anwenden kann.

Warum ich gerne im Gesundheitszentrum arbeite

Ich habe hier im Gesundheitszentrum Haslach einen wunderschönen Arbeitsplatz gefunden. Ich genieße das Arbeiten in einem großen Team bei sehr gutem und familiärem Klima. Seit Jänner 2019 bin ich für zehn Stunden (zwei Vormittage) pro Woche hier tätig.

Was mich an meinem Beruf fasziniert

Ich war früher in der Buchhaltung tätig und wollte eigentlich viel lieber mit Menschen arbeiten und die Medizin hat mich immer schon interessiert. So kam ich zur Ergotherapie, deren vielfältige Arbeitsweise mich beeindruckt.

Was mir bei meiner Arbeit besonders wichtig ist

Ich möchte meinen Patienten helfen, den Alltag wieder selbständiger zu bewältigen. Denn das Tätigsein ist ein Grundbedürfnis des Menschen.

Wie ich bin und was ich in der Freizeit mache

Ich komme aus der Steiermark, lebe aber nun mit Mann und drei Kindern in Sarleinsbach. Die Freizeit verbringe ich gerne mit der Familie. Ich schwimme und erkunde das Land beim Wandern und Radfahren und ich singe auch gerne.

Der Satz „Man lernt nie aus“ beschreibt meine Lebenseinstellung recht gut.

 

 

 

 

 

Ähnliche Beiträge

Romana Karlsböck – Physiotherapeutin

Mein Tätigkeitsbereich im PVZ, Schwerpunkte, Ausbildung Ich arbeite seit Mitte September 2023 als Physiotherapeutin im PVZ. Grundsätzlich können alle Beschwerde- und Krankheitsbilder in die Therapie kommen. Ich habe mich in

Weiterlesen »
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner